Krippen-Stübchen Mörlenbach

Krippe des Monats Mai

 

 Dreikönigsaltar (Stephan Lochner)

Der Dreikönigsaltar auch Altar der Kölner Stadtpatrone oder Kölner Dombild
ist ein Triptychon von Stephan Lochner.

Lochner malte das Bild um 1445 für die Ratskapelle in Köln.
Seit 1810 befindet sich das Bild im Kölner Dom.
Zentrales Motiv ist die Anbetung Jesu durch die hl. 3 Könige, 
dargestellt auf der 2,60 x 2,85m großen Mitteltafel. 
Auf dem linken Flügel, 2,60 x 1,42 m, befindet sich die hl. Ursula 
mit einer Auswahl der 11000 Jungfrauen.
Auf dem gleichgroßen rechten Flügel ist der Hl. Gereon abgebildet. 
Außen befindet sich eine Verkündigung

Gekauft 2009